jajah

ux design für jajah“Die Live-Tests mit einem auf ihrem Papier basierenden Design [sind] sehr gut gelaufen […]. Wir haben daher einen Teil des neuen Designs schon auf jajah.com eingesetzt […] Apliki hat den Wettkampf gewonnen […]“
(Roman Scharf)

Jajah ist der weltweit führende Anbieter für VoIP-basierte Phone-to-Phone Gespräche.

Im Rahmen der Überarbeitung der Landing-Page http://www.jajah.com wurde von Jajah Inc. ein Wettbewerb ausgelobt. Unter den Einreichungen sollte dasjenige Bedienkonzept gewinnen, das die beste Konversionsrate auf der Landingpage erreichte. In diesem Fall sollte der Anteil der Besucher, die sich entschließen, einen Testanruf mittels des zur Verfügung stehenden Formulars vorzunehmen, gesteigert werden.

Leistungen von Apliki:

Im Zuge des Wettbewerbsbeitrags von Apliki wurden zwei Phasen durchlaufen:

In der ersten Phase hat Apliki eine Analyse der aktuellen und der antizipierten Rahmenbedingungen durchgeführt. Hierbei wurden Profile von bestehenden und antizipierten Nutzergruppen erstellt und eine Stärken-Schwächen-Analyse der bestehenden Landingpage durchgeführt. Als Grundlage dienten die von Jajah zur Verfügung gestellten Daten aus dem laufenden Betrieb und die Ergebnisse von Expertentests.

In der zweiten Phase erfolgte die iterative Konzeption der Informationsarchitektur der neuen Landingpage. Hierzu wurden die Stärken der bestehenden Lösung ausgebaut und die Schwächen eliminiert. Zu den Zwischenergebnissen wurden wiederholt Expertenbefragungen durchgeführt, um den Erfolg der Neukonzeption sicherzustellen.

Die Lösung wurde grafisch umgesetzt und eingereicht.

Bitte verfassen Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s